Wenn die Kräfte von Mensch und Natur zusammenwirken, entsteht etwas Großes. Es ist ein besonderes Bündnis, wenn sich starke Leidenschaft mit authentischer Tradition verbindet. Zwischen Meer und Felsen, in Apulien, im Salento, am Weg, der von Jesuiten und edlen Rittern gewählt wurde, ist das Gut Masseria Capoforte entstanden. Die Idee von Ettore, ein Werk der Familie. Um hochwertige Weine aus ausgewählten Rebsorten zu erhalten, um mit den Sinnen und der Fantasie den Geschmack jeder Flasche zu genießen.

Eine jahrhundertealte Tradition für Wünsche, die in die Zukunft blicken

22.12.2021

Eine jahrhundertealte Tradition für Wünsche, die in die Zukunft blicken

Zu dieser Zeit des Jahres werden die schlummernden Träume erneut lebendig, bereit umgesetzt zu werden. Die Bilanzen zum Jahresende lassen immer etwas offen...

weiter »

Mit dem Negoramaro 2019 gehen die Toasts auf die Projektsolidität

10.12.2021

Mit dem Negoramaro 2019 gehen die Toasts auf die Projektsolidität

Wie der Edelstein, von dem er die Farbe geliehen hat, der Rubin, zeichnet sich der Negroamaro der Masseria Capoforte als einer der renommiertesten Vertreter der Gegend...

weiter »